Allroundwettbewerb und Hestadagar

Das HESTADAGAR muss in 2017 leider ausfallen.

Hestadagar – Tag des Pferdes

Das Hestadagar ist eine breitensportliche Veranstaltung für Freizeitreiter. Die Wettbewerbe sind auf den Freizeitreiter zugeschnitten. Im Vordergrund stehen hier nicht der Leistungsgedanke, sondern Spaß, Lernwille und Fairness/Horsemanship. Das Konzept entstammt der Islandpferde-Reiterei. Hestadagar sind aber offen für alle Pferderassen, wenn diese für die jeweilige Aufgabe geeignet sind. Mögliche Aufgaben / Wettbewerbe können sein: Geschicklichkeit (Trail), Fahnenrennen, Viergang- oder auch Dreigang-Prüfungen, Töltgeschicklichkeit, Handpferdereiten, Blinder Führer und vieles mehr. Die Aufgaben / Wettberbe müssen dem offiziellen Konzept entsprechen und vom IPZV (Islandpferdereiter- und Züchterverband, Ressort Breitensport) genehmigt sein. Die Richter sind keine Sportrichter sondern speziell für dieses Konzept fortgebildet.

Es soll allen einfach nur Spass machen!

Das Allroundturnier fand am 13.08.2017 statt.

Allroundturnier:

Es gab dieses Jahr einen einfachen Reiterwettbewerb, eine E-Dressur und den „Geschicklichkeitswettbewerb“  „Jump and Run“  für Mensch und Pferd.

Bei gutem Wetter waren Reiter und Pferde mit viel Spaß dabei.